Bundesweiter Vorlesetag 2018 zum Thema „Natur und Umwelt“

Nicht nur das Thema „Natur und Umwelt“ in diesem Jahr war Anlass genug für Burkhard Peters, Landtagsabgeordneter von Bündnis 90/ Die Grünen für den Kreis Herzogtum Lauenburg, sich als Vorleser beim bundesweiten Vorlesetag zu engagieren, „Als Großvater und Bücherwurm ist mir das Vorlesen an sich ein persönliches Anliegen!“ sagte Peters. „Ich lese viel und gerne und bringe ein Buch mit, das meinen Kindern und Enkeln auch gut gefallen würde. Es heißt "Alabama Moon" und ist von dem Amerikaner Watt Key.“

Beim Leiter des Naturparkzentrums Uhlenkolk in Mölln, Patrick Rösen, fand die Idee, im Uhlenkolk eine Vorleseaktion durchzuführen, großen Anklang. „Gerade zum Thema Natur und Umwelt sind wir als Naturparkzentrum für diesen Vorlesetag ja die richtige Anlaufstelle. Mit unseren vielfältigen Umwelt-Bildungsangeboten für Kinder sind wir dicht am Thema und erreichen Kinder und Familien aus der Region und dem Großraum Hamburg. Daher wollte ich gern selbst für eine Klasse lesen und habe mir das Buch „Ab heute wird’s wild und gefährlich“ von Martina Baumbach ausgesucht.“

Auch zwei weitere Vorleserinnen konnten schnell gewonnen werden, denn sowohl das Lesen und Vorlesen selbst als auch das Thema Natur und Umwelt liegt beiden Frauen sehr am Herzen. Sie lasen aus „Hörst Du, wie die Bäume sprechen“ und „Weißt Du, wo die Baumkinder sind?“ von Peter Wohlleben.

Eingeladen waren neben zwei Schulklassen aus Möllner Grundschulen die Pfadfinder der Gruppe Wisente aus Ziethen. Im Anschluss an die abwechslungsreichen Lesungen konnten die Kinder am Feuer Stockbrot backen. „Wir bedanken uns sehr für die Unterstützung durch die Möllner Stadtbücherei, die Bücher aus dem Bestand zur Verfügung stellte und bei Planung und Vorbereitung des Vorlesetages unterstützt hat“ sagten die Organisatoren des Vorlesetages in Mölln.

zurück

URL:https://burkhardpeters.de/veranstaltungen-und-berichte/expand/695181/nc/1/dn/1/